Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

STANDARD-Koch- Kolumnistinnen bei GUSTO zu Gast

Datum: Do, 20.10.2016
Uhrzeit: ab 18.00 Uhr
Koch/Köchin: Christa Fuchs & Gudrun Harrer
Ort: Wien
Location.: GUSTO Kochschule in der GUSTO-Küche Taborstraße 1-3, 1020 Wien
Artikelnummer: kk-hf-2010

In Wahrheit haben die beiden Köchinnen und Autorinnen Christa Fuchs und Gudrun Harrer nie damit aufgehört. Heute stellen sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen für die „Kochschule“ von GUSTO zur Verfügung: Christa Fuchs, die Frau mit dem Lineal in der Küche, wird den Kochabend leiten, Gudrun Harrer moderierend begleiten! Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend!

119,00 €
Inkl. 20% USt.
inkl. MwSt.

Product Brand

gusto_hofer
Beschreibung

Die zwei Standard-Kochkolumnistinnen Gudrun Harrer und Christa Fuchs kochen endlich wieder! Und zwar in der GUSTO-Kochschule. Aber in Wahrheit haben die beiden Köchinnen und Autorinnen nie damit aufgehört: Und einige Jahre nach ihrer beliebten Kolumne im „Standard“ und ihren beiden Büchern „Als Oma im Keller Quargel aß“ und „B'soffener Kapuziner“ ist es Zeit für ganz neue Küchenexperimente. Sie stellen ihr Wissen und ihre Erfahrungen für die „Kochschule“ von „Gusto“ zur Verfügung: Christa Fuchs, die Frau mit dem Lineal in der Küche, wird den Kochabend leiten, in dem Glanzstücke aus dem Repertoire der beiden nachgekocht werden. Und Gudrun Harrer wird ihn moderierend begleiten!

An diesem GUSTO-Stückerl-Abend wird von den beiden Damen nicht nur ein Teil ihres "Best Off" gekocht, sondern auch noch in die Trickkiste gegriffen. Lassen Sie sich in jeder Hinsicht überraschen und freuen Sie sich auf diesen einmaligen Abend! Und neben all dem neuen Erlernten wird der Genuss und Spaß an dem gemeinsamen Kochevent wie immer im Mittelpunkt stehen. Und ebenso wichtig wie das Wissen um Grundtechniken ist die Verwendung von guten Grundzutaten. Diese beziehen wir wie immer von "Zurück zum Ursprung".

Sie lernen heute Abend bei uns:

 

  • Das Geheimnis eingelegter Zitronen
  • Pasta selber machen
  • Aus Fisch wird Wurst
  • weitere Küchentipps & Tricks des freiberuflichen Koch-Duos
  • wie man den Überblick in der Küche behält
  • das richtige Timing
  • die perfekte Küchevorbereitung
  • das Kochen Spass macht!

 

Kursleiterinnen: Christa Fuchs & Gudrun Harrer

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Teilnehmer: max. 15 Personen

 

Im Kochkurs inkludiert sind:


 

  • Alle Getränke und Zutaten
  • Eine GUSTO Kochschürze
  • Fachkundige Anleitung durch unseren Koch-Profi
  • GUSTO Rezeptheft mit den Rezepten des Kochkurses
  • Eine Überraschung
  • Fotos und Rezepte als Erinnerung per Mail
  • Bio Produkte von "Zurück zum Ursprung"

 

Wir legen bei unseren Gerichten besonderen Wert auf regionale und saisonale Zutaten aus nachhaltigen Anbau. Da diese eben nicht immer erhältlich sind, kann es zu leichten Änderungen im Menü kommen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Symbolbilder. Änderungen vorbehalten. 

Location

Location

Wir haben für unsere GUSTO Kochkurse einen ganz besonders zentralen Standort, mitten in der Stadt gewählt. Kochen Sie mit uns in der wunderbaren GUSTO Küche, in der täglich die Rezepte für GUSTO entstehen und die von der GUSTO Redekation in der selben Küche nachgekocht werden.

Wir kochen in einer EWE Küche auf hochwertigen Geräten von Miele, mit den besten Koch-Accessoires und einem wunderbaren, bewährten Team! Wir freuen uns auf Sie!

 

 Gusto Küche

 

Adresse:

Taborstraße 1-3

1020 WIEN

 (Verlagsgruppe NEWS Gebäude gegenüber vom Schwedenplatz)

 

Öffentlich erreichbar mit:

U Bahn: U4, U1 - Schwedenplatz

Straßenbahn: 1,2 - Schwedenplatz

 

Koch

Koch

Fuchs_und_HarrerChrista Fuchs stammt wie Gudrun Harrer aus einer Familie, in der Essen mehr als Nahrungsaufnahme bedeutete: Die klassische große österreichische Küche wurde sorgfältig gepflegt, bis in den 1970er Jahren mehr und mehr auch Internationales und ein neuer moderner Küchenstil Einzug hielt. Die Familien setzten dem nicht etwa konservativen Widerstand entgegen, sondern machten freudig mit. Bei Christa Fuchs fand außerdem ein wesentliches kulinarisches Entdeckungserlebnis während ihrer frühen Aufenthalte als Au-pair-Mädchen in Frankreich statt, bei Gudrun Harrer etwas später während ihres Studiums in Italien. Kennengelernt haben sich die beiden am Mozarteum in Salzburg – beide Gesangsstudentinnen –, und sie verbrachten gemeinsam ein paar Jahre an der Musikhochschule im sonst recht stillen Detmold in Ostwestfalen-Lippe: In der freien Zeit wurde gekocht und experimentiert.

 

Beide landeten letztlich bei der Tageszeitung „Der Standard“: Christa Fuchs im Hochglanzprodukt Rondo, Gudrun Harrer schlug den weniger kulinarischen Weg in die Außenpolitik ein. Ihre Spezialisierung auf den Nahen Osten bringt es mit sich, dass sie  notorisch überarbeitet ist und sich heute am liebsten von der Fuchs bekochen lässt. Deshalb lässt sie ihr auch beim „Gusto“-Kochkurs gerne den Vortritt, wird ihn aber genauso gerne begleiten.

 

Logoleiste 2017 ohne ZZU