Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

Weihnachtliches Knusper-Hexen-Häuschen selber machen

Datum: Mo, 28.11.2016
Uhrzeit: ab 18.00 Uhr
Koch/Köchin: Jürgen Vsetecka
Ort: Wien
Location.: GUSTO Kochschule in der GUSTO-Küche Taborstraße 1-3, 1020 Wien
Artikelnummer: kk-jv-2811

 

Im Kochkurs inkludiert:
  ✓ Alle Getränke und Zutaten
  ✓ GUSTO Kochschürze
  ✓ Fachkundige Anleitung durch unsere Koch-Profis
  ✓ GUSTO Rezeptheft mit den Rezepten des Kochkurses
  ✓ Eine Überraschung
  ✓ Fotos und Rezepte als Erinnerung per Mail

Knusper, knusper, knäuschen, bau Dir selbst Dein Häuschen! Nicht nur für Kinder ist das weihnachtliche Hexenhaus backen und verziehren ein großer Spaß. Auch die Großen haben daran noch richtig Spaß. Man kann seiner Kreativität totalen Freiraum lassen und tunken und streichen und verziehren wie es einem gefällt. Wichtig dabei sind die Schablonen, die Zubereitung des Eischnees und viele, viele bunte Dekorstückerln. Von Nüssen, Mandeln, Silbersternen und Goldkugeln, alles ist erlaubt. Und als Mitbringsel oder vorweihnachtliches Geschenk für Groß und Klein perfekt geeignet. "Meinl-am-Graben"-Patissier Jürgen Vsetecka zeigt uns heute die wichtigsten Tipps und Tricks, damit das Häuschen stehen bleibt, lange hält und wunderschön wird.

70,00 €
Inkl. 20% USt.
inkl. MwSt.

Product Brand

gusto_hofer
Beschreibung

Knusper, knusper, knäuschen, bau Dir selbst Dein Häuschen! Nicht nur für Kinder ist das weihnachtliche Hexenhaus backen und verziehren ein großer Spaß. Auch die Großen haben daran noch richtig Spaß. Man kann seiner Kreativität totalen Freiraum lassen und tunken und streichen und verziehren wie es einem gefällt. Wichtig dabei sind die Schablonen, die Zubereitung des Eischnees und viele, viele bunte Dekorstückerln. Von Nüssen, Mandeln, Silbersternen und Goldkugeln, alles ist erlaubt. Und als Mitbringsel oder vorweihnachtliches Geschenk für Groß und Klein eine Freude. "Meinl-am-Graben"-Patissier Jürgen Vsetecka zeigt uns heute die wichtigsten Tipps und Tricks, damit das Häuschen stehen bleibt und lange hält. Und neben all dem neuen Erlernten wird der Genuss und Spaß an dem gemeinsamen Kochevent wie immer im Mittelpunkt stehen. Und ebenso wichtig wie das Wissen um Grundtechniken ist die Verwendung von guten Grundzutaten. Diese beziehen wir wie immer von "Zurück zum Ursprung".

 

Sie lernen heute bei uns:

 

  • die richtige Konsistenz des süßen Eischnees
  • die perfekte Schablonen-Vorlage
  • statische Ratschläge
  • Tipps & Tricks
  • Tolle Dekoideen
  • den Überblick in der Küche behalten
  • wie viel Spaß gemeinsames Backen macht

 

 

 

Kursleiter: Jürgen Vsetecka

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Teilnehmer: max. 15 Personen

 

Wir freuen uns auf Sie!

 Symbolbilder. Änderungen vorbehalten

Location

Location

Wir haben für unsere GUSTO Kochkurse einen ganz besonders zentralen Standort, mitten in der Stadt gewählt. Kochen Sie mit uns in der wunderbaren GUSTO Küche, in der täglich die Rezepte für GUSTO entstehen und die von der GUSTO Redekation in der selben Küche nachgekocht werden.

Wir kochen in einer EWE Küche auf hochwertigen Geräten von Miele.

 

 Gusto Küche

 

Adresse:

Taborstraße 1-3

1020 WIEN

 (Verlagsgruppe NEWS Gebäude gegenüber vom Schwedenplatz)

 

Öffentlich erreichbar mit:

U Bahn: U4, U1 - Schwedenplatz

Straßenbahn: 1,2 - Schwedenplatz

 

Koch

Koch

Jürgen Vsetecka / Bild: Ulrike Köb

Seine ersten Schritte als Patissier machte Jürgen Vsetecka 2004 in der Kurkonditorei Oberlaa, bevor er einige Zeit in Südtirol in der Patisserie Acherer verbrachte.

 

Wieder zurück in Wien wurde er 2008 Produktionsleiter in Landtmann's feiner Patisserie und seit 2010 ist er der stellvertretende Backstubenleiter im Meinl am Graben, wo er kreative, neue Kreationen entwickelt.

 

Jürgen Vsetecka ist unser Profi fürs süße und pikante Backen für jeden Anlass.

 

Logoleiste 2017 ohne ZZU