Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

Geniale Wildkräuter, geniale Grundrezepte!

Datum: Do, 23.03.2017
Uhrzeit: ab 18.00 Uhr
Koch/Köchin: Margot Fischer
Ort: Wien
Location.: GUSTO Kochschule
Artikelnummer: kk-mf-2303-1

 

Im Kochkurs inkludiert:
  ✓ Alle Getränke und Zutaten
  ✓ GUSTO Kochschürze
  ✓ Fachkundige Anleitung durch unsere Koch-Profis
  ✓ GUSTO Rezeptheft mit den Rezepten des Kochkurses
  ✓ Eine Überraschung
  ✓ Fotos und Rezepte als Erinnerung per Mail

Wildkräuter müssen natürlich gesammelt werden. Aber nicht immer hat man das Glück, genau die, die man sucht, zu finden. Um diesem Dilemma zu entgehen, lernen wir heute von unserer Wildkräuterspezialistin Margot Fischer, welche Art bzw. Gattung von Wildpflanzen sich generell gut für Salate oder Suppen oder Strudel etc. eignen. Damit bleibt die Sammellust erhalten, denn man weiß, dass man immer ein geeignetes Kraut findet! Wie schon der Volksmund sagt: "Gegen jedes Leid ist ein Kraut gewachsen".

 

99,00 €
Inkl. 20% USt.
inkl. MwSt.

Product Brand

gusto_hofer
Beschreibung

Wildkräuter müssen natürlich gesammelt werden. Aber nicht immer hat man das Glück, genau die, die man sucht, zu finden. Um diesem Dilemma zu entgehen, lernen wir heute von unserer Wildkräuterspezialistin Margot Fischer, welche Art bzw. Gattung von Wildpflanzen sich generell gut für Salate oder Suppen oder Strudel etc. eignen. Damit bleibt die Sammellust erhalten, denn man weiß, dass man immer ein geeignetes Kraut findet! Wie schon der Volksmund sagt: "Gegen jedes Leid ist ein Kraut gewachsen".

Neben all dem neuen Erlernten wird der Genuss und Spaß an dem gemeinsamen Kochevent wie immer im Mittelpunkt stehen. Und ebenso wichtig wie das Wissen um Grundtechniken ist die Verwendung von guten Grundzutaten. Diese beziehen wir wie immer von "Zurück zum Ursprung".

 

Sie lernen heute Abend bei uns:

 

  • welche Kräutergattungen für welche Zubereitung
  • wann und wo findet man welche Wildpflanze 
  • botanische Grundkenntnisse zum Thema Wildkräuter
  • wie man den Überblick in der Küche behält
  • das richtige Timing
  • die perfekte Küchevorbereitung
  • das Kochen Spass macht!

 

Kursleiterin: Margot Fischer

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Teilnehmer: max. 15 Personen

 

Im Kochkurs inkludiert sind:


 

  • Alle Getränke und Zutaten
  • Eine GUSTO Kochschürze
  • Fachkundige Anleitung durch unseren Koch-Profi
  • GUSTO Rezeptheft mit den Rezepten des Kochkurses
  • Eine Überraschung
  • Fotos und Rezepte als Erinnerung per Mail
  • Bio Produkte von "Zurück zum Ursprung"

 

Wir legen bei unseren Gerichten besonderen Wert auf regionale und saisonale Zutaten aus nachhaltigen Anbau. Da diese eben nicht immer erhältlich sind, kann es zu leichten Änderungen im Menü kommen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Symbolbilder. Änderungen vorbehalten. 

Location

Location

Wir haben für unsere GUSTO Kochkurse einen ganz besonders zentralen Standort, mitten in der Stadt gewählt. Kochen Sie mit uns in der wunderbaren GUSTO Küche, in der täglich die Rezepte für GUSTO entstehen und die von der GUSTO Redekation in der selben Küche nachgekocht werden.

Wir kochen in einer EWE Küche auf hochwertigen Geräten von Miele, mit den besten Koch-Accessoires und einem wunderbaren, bewährten Team! Wir freuen uns auf Sie!

 

Adresse:

Taborstraße 1-3

1020 WIEN

 (Verlagsgruppe NEWS Gebäude gegenüber vom Schwedenplatz)

 

Öffentlich erreichbar mit:

U Bahn: U4, U1 - Schwedenplatz

Straßenbahn: 1,2 - Schwedenplatz

 

 

Koch

Koch

Margot FischerMan kann sie wirklich eine Tausendsassa nennen: die gebürtige Wienerin Margot Fischer ist nicht nur Anglistin, Gastronomin, Ernährungswissenschafterin und erfolgreiche Buchautorin, sondern auch leidenschaftliche Köchin. Eines ihrer Lieblingsthemen sind u.a. Wildkräuter, doch auch die Kulturgeschichte der Nahrung gehört zu ihren Steckenpferden.

Die erfahrene Köchin und Leiterin von Kochkursseminaren ist auch sonst umtriebig. Neben ihrer Tätigkeit als Wissenschaftsautorin und Verfasserin von Artikeln in Zeitschriften ist sie auch Mitglied des Netzwerkes "Gesunde Leopoldstadt", Trägerin des Buchpreises "Leseossi" und wurde mit dem Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin ausgezeichnet.

 

 

 

Logoleiste 2017 ohne ZZU